Der offizielle Trailer ist online!

Für die extra Portion Vorfreude gibts ab jetzt den Trailer zu bewundern.

Trailer in Aussicht

Compositing

Die Kompositionen werden umfangreicher und komplizierter.
Das Bild wird Stück für Stück fertiger.
Wir wagen hiermit erstmals von einem kommenden Trailer zu sprechen!
Er wird kommen…

Hier spielt die Musik

Sounddesign-Treffen

Hier in Düsseldorf ensteht unser Sound-Design und die Musik.
Steffen Sennert und Quang Thi Nguyen sorgen für die märchenhafte Filmmusik, während Nicolas Neteler als Foley-Artist die passenden Geräusche entwickelt.

Alle Hände voll zu tun!

Lange Zeit war es still um das Projekt. Das heißt jedoch nicht, dass wir untätig sind! Im Gegenteil: Die Post-Production ist in vollem Gange, ein straffer Zeitplan ist gesetzt, die Rechner laufen 24h am Tag.
Da man zwischen den ganzen Polygonen, Shapes, Primattes, Ebenen und Wolken den Blog gerne mal vergisst, wird das nun endlich nachgeholt.
Hier ein paar Eindrücke vom Enstehen der kunterbunten Welt von Clyro und Lieke:


VFX Shot Breakdown

2 mal Bachelor und ein Making-Of zum Mitnehmen, bitte!

Von nun an dürfen wir uns ganz offiziell “Bachelor of Arts” nennen! Wir haben das Kolloquium an der FH Mainz und somit auch das Studium erfolgreich hinter uns gebracht.
Nachdem wir uns eine kleine wohl verdiente Pause gegönnt haben, geht es direkt weiter mit der Post-Production. Um den immernoch großen Berg an Arbeit zu bewältigen stellen wir gerade ein kleines aber feines VFX-Team zusammen, um die 3D- und Compositing-Shots zu bearbeiten. Wer uns hierbei unterstützen möchte kann uns jederzeit eine Mail schicken.

Damit ihr in der Zwischenzeit schonmal etwas sehen könnt, gibt es bereits ganz exklusiv die erste Making-Of-Episode zu bestaunen. In diesem Teil geht es hauptsächlich um den Set-Bau. Viel spaß dabei!


MAKING OF “Wo der Pfeffer wächst” from Anne Heß on Vimeo.

Alles Gute im neuen Jahr!

Wir wünschen euch allen ein wunderbares Jahr 2011!
Für uns startet das Jahr mit viel aufregender Arbeit. Momentan schreiben wir an unserer Bachelor-Thesis. Nebenbei bearbeiten wir fleißig Szenen von Lieke und Clyro.
Als kleines Neujahrs-Schmankerl gibts hier ein zuckersüßes Bild von den beiden :) Außerdem gibt es jetzt zwei schöne Portraits auf der “Inhalt” Seite.

Lieke und Clyro

Erster Schnitt ist fertig!

Im Schnittraum

In nur fünf Tagen im Schnittraum haben wir die erste Schnitt-Version gezaubert! 17:40 min und 262 Schnitte ist sie lang… Vielen Dank an Wastl!
Auch wenn wir am Set mit Einstellungen knapp kalkuliert haben, hat doch alles gut zusammen gepasst. Ein ausgewähltes Testpublikum wird in den nächsten Tagen helfen, letzte Schwächen zu finden und die Geschichte zu optimieren.
Und weil das Ganze mit so viel blauer Wand, grünen Markern, Ton-Angeln, Studio-Ausrüstung und Team-Mitgliedern im Bild noch nicht so ganz Realistisch wirkt, gehts jetzt auch richtig los mit Keying, Tracking und dem Erstellen der Set-Extensions. Hierbei können wir noch gut etwas Hilfe gebrauchen. Wenn ihr Interesse habt, würden wir uns über eure Nachricht an produktion[ät]woderpfefferwaechst.net freuen.
Rettungstruppe aufi !! … oder so :)

Behind the Scenes

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player. Get Flash.

Alles im Kasten

Kaum zu glauben, aber so schnell wie der Drehtermin näher kam, ist der Dreh auch schon rum. Nach 8 anstrengenden und sehr erfolgreichen Drehtagen ist alles im Kasten. Und wir können mehr als zufrieden sein! Es sind super schöne Bilder und Momente entstanden. Mehr als einmal standen wir grinsend am Vorschaumonitor voller Begeisterung und Vorfreude auf das Ergebnis.
Grund dafür ist in erster Linie unser tolles Team, das jede unserer abgedrehten Ideen in die Tat umgesetzt hat und dabei die vollen 8 Tage die gute Laune nicht verloren hat. Jeder Einzelne hat einen fantastischen Job gemacht. Danke! Ohne euch hätten wir das nie geschafft!
In Kürze wird es hier einige Fotos vom Set geben. Außerdem werdet ihr wie immer über den aktuellen Stand der Produktion informiert.
Damit ist die Post-Production offiziell eingeläutet! :)
Bis bald!

Die letzten Vorbereitungen laufen

Die letzte Woche vor Drehbeginn ist angelaufen und die Vorbereitungen laufen in Hochtouren. Die übrigen paar Sorgenfalten und To-Do-Listen werden in den nächsten Tagen noch Stück für Stück verschwinden bis es am 11. September dann heißt: “Kamera läuft! uuuuuund bitte!” Wir erwarten eine anstrengende, aber zugleich sehr erfolgreiche Woche zusammen mit einem tollen Team.
Die tollen Schauspielproben, von denen wir in diesem Moment aus Berlin zurück sind, motivieren uns noch einmal zusätzlich jetzt alles zu geben um einen Film zu produzieren, auf den wir alle stolz sein können!
Hach, wir freuen uns, dass es bald endlich losgeht! :)